menüschließen

Ablauf

Einer der schönsten Tage im Leben, die Krönung einer Beziehung: Eure Hochzeit, ob freie Trauung, kirchliche Trauung oder standesamtliche Trauung soll ein unvergessliches Erlebnis sein und damit Ihr Euch auch Jahre später noch daran erfreuen könnt, sind Hochzeitsbilder unverzichtbar.

Damit Eure Hochzeitsfotos am Ende auch wirklich Euren Wünschen entsprechen, liegt es mir am Herzen, Euch, das Brautpaar, schon vor Eurem großen Tag zu treffen. Am liebsten persönlich, wenn nicht anders möglich aber auch via Skype. Dies gibt uns die Möglichkeit, gemeinsam Eure Wünsche und Pläne für diesen Tag zu besprechen.

 

Optional besteht die Möglichkeit, dieses Vorgespräch mit einem Probeshooting – auch „Engagement Shooting“ genannt – zu kombinieren. Während dieses Shootings erkläre ich Euch viel und gebe Euch Hilfestellung beim Posen. Zudem sorge ich dafür, dass Ihr Euch vor der Kamera wohlfühlt und lernt, mir zu vertrauen.

Die Aufnahmen aus dem „Engagement Shooting“ eignen sich auch bestens als Motive für Eure Einladungskarten oder als Gastgeschenke.

Während Eurer Hochzeit lege ich sehr viel Wert darauf, dass meine fotografische Begleitung sehr natürlich beginnt und Ihr Euch an mich und die Kameras gewöhnen könnt. Dafür eignet sich das „Getting Ready“ mit seiner ganz besonderen Stimmung - die Vorbereitungen am großen Tag, unmittelbar vor der Trauung. Ich nutze dies, um Euch zu verstehen und Vertraute von Euch kennenzulernen. Spätestens bei dieser Gelegenheit erfahre ich auch, wer Euch am Nächsten ist und auf wen ich somit über den Tag besonders achten sollte. Für diese Natürlichkeit wird allerdings auch Zeit benötigt, weshalb eine Hochzeitsbegleitung bei mir daher ab 8 Stunden beginnt.

 

Neben der Begleitung Eurer Hochzeit in Form einer Reportage / Dokumentation, liebe ich es, Euch, das Brautpaar, für Portraits liebevoll und möglichst ungestellt in Szene zu setzen. Dabei lasse ich mich im Laufe des Tages von Euch beiden im Umgang miteinander und der Umgebung Eurer Hochzeit inspirieren. So können Eure Hochzeitsfotos etwas zeigen, was die Euphorie und das Glücksgefühl der Hochzeit überdauern wird: Eure Nähe zueinander.

Bezüglich der Anzahl der im Laufe Eurer Hochzeit angefertigten Aufnahmen, gibt es bei mir weder eine Unter- noch eine Obergrenze. Ihr kauft bei mir keine Fotos, sondern bucht meine Leidenschaft an der Fotografie und mein Bestreben, Euren großen Tag im bestmöglichen Licht erstrahlen zu lassen. Ihr bekommt von mir das, was ich in der gebuchten Zeit damit anstelle. Also alle von mir nach dem Shooting bearbeiteten Dateien – hochauflösend und ohne störende Wasserzeichen.

Alle Hochzeitsfotos werden immer an mindestens zwei Orten zugleich gespeichert sein, so könnt ihr ganz beruhigt sein. Dies beginnt schon in den Kameras, die Eure Aufnahmen immer auf zwei verschiedene Speicherkarten zugleich speichern. Und wenn es für mich nach der Heimkehr an die eigentliche Sichtung und Nachbearbeitung der Aufnahmen liegt, lade ich diese nicht nur auf meinen Computer, sondern auch direkt zur Sicherung in die Cloud.

 

Die von mir eigenhändig fertig bearbeiteten Hochzeitsbilder stelle ich Euch in einer passwortgeschützten Online-Galerie bereit. Zu dieser Galerie bekommt ihr zwei Zugänge, euren ganz privaten und einen zweiten, zum Teilen mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Über euren privaten Zugang habt ihr die Möglichkeit, einzelne Bilder, die außer Euch niemand sehen soll, als „privat“ markiert auszublenden. Alle Bilder können in voller Auflösung aus der Galerie heruntergeladen oder auch direkt über diverse Social Media Kanäle geteilt werden. Ferner besteht die Möglichkeit, direkt aus der Galerie heraus Abzüge bei mir zu bestellen. Ich habe dafür einige feine Fotopapiere in den gängigen Formaten ausgesucht. Das ist aber kein Muss, natürlich könnt ihr auch die heruntergeladenen Bilder nutzen, um bei einem Anbieter Eurer Wahl Abzüge zu ordern, gerne berate ich Euch dabei.

 

Und überhaupt: Da Ihr die vollen privaten Nutzungsrechte an Euren Hochzeitsfotos bekommt, könnt Ihr diese nach Belieben, wo ihr möchtet, immer wieder nachdrucken, im Internet veröffentlichen und Kopien für Freunde und Verwandte verschicken.

 

Falls Ihr es wünscht, übernehme ich auch gerne die individuelle Gestaltung des Hochzeitsbuchs oder des Hochzeitsalbums für Euch. Und wenn Ihr Euer persönliches Lieblingsbild als großformatigen Druck für Euer Zuhause haben möchtet: Kein Problem!

 

Für weitere Informationen zum Thema Hochzeitsreportage, bezüglich Terminen oder individuell für Euch zusammengestellte Informationen, stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung. Unter dem Punkt „Info“ findet ihr im FAQ Antworten auf Fragen, die häufig gestellt werden.

Kontakt

Bitte hinterlasst mir auch Eure Telefon- beziehungsweise Handynummer, damit ich Euch zurückrufen kann. Da eine Hochzeit immer etwas sehr persönliches ist, möchte ich mich auch gerne persönlich bei Euch vorstellen. Auf diesem Wege können auch gleich die wichtigsten Details ausgetauscht werden. Ich melde mich, wenn möglich, noch am selben Tag.

Euer Benjamin Matthijs

 

Mobil: 0151 / 6111 2146

E-Mail: benjamin@matthijs.de

 

Fischbacher Straße 34

65779 Kelkheim im Taunus

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE310198918

senden

Benjamin Matthijs Lichtwerk

im Taunus, Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus

Benjamin Matthijs

Fischbacher Straße 34

65779 Kelkheim (Taunus)

 

PARTNER:

Benjamin Matthijs Lichtwerk

im Taunus, Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus